.
Phone

Vredestein Ultrac Vorti
Reifen

Vredestein

Reifenmontage erforderlich?

Ihr Montagepartner Unter unseren über 9.000 Montagepartnern ist bestimmt auch einer ganz in Ihrer Nähe. Zur Montagepartner-Suche

ADAC-Rabatt

ADAC VorteilspartnerAls ADAC-Vorteilspartner bieten wir allen ADAC-Mitgliedern 3 % Rabatt auf Pkw-Reifen und Kompletträder!

Kunden über uns

reifendirekt.de
Bewertung 4.81/5 basierend auf 75893 Kundenbewertungen

gut Auswahl, solide Preisangebote, schnelle problemlose Lieferung Christian L., Ulm mehr

Reifen News

Continental ist Vorreiter für Reifentests mit selbstfahrendem TestfahrzeugContinental ist Vorreiter für Reifentests mit selbstfahrendem Testfahrzeug
Beliebige Reifenteststrecken können nun fahrerlos befahren werdenAutomatisierung ermöglicht verbesserte ... mehr

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.



Vredestein Ultrac Vorti

Der Vredestein Ultrac Vorti ist ein Produkt aus der Zusammenarbeit mit dem italienischen Designer Giugiaro. Daraus entstand ein Ultra High Performance Reifen, der sich sehen lassen kann - sein asymmetrisches Profil sorgt für einen sportlichen Look. Viel wichtiger sind jedoch die inneren Werte. In puncto Sicherheit spielt der Ultra Vorti in der obersten Liga und das bei jedem Wetter. Grip und Handling werden durch die Vollsilica-Laufflächenmischung sowie die Kontur mit vier verschiedenen Radien optimiert. Hier befinden sich zudem breite Längsrillen für eine effiziente Wasserverdrängung, während die flexiblen Bereiche in der Mitte des Profils für ein exzellentes Bremsverhalten auf nasser Straße sowie einen geringen Rollwiderstand sorgen.

Schneller und zuverlässiger Sommerreifen

Das Profil wurde so gestaltet, dass die Abrollgeräusche nur minimal wahrnehmbar sind. Weil der Vredestein Ultrac Vorti auch als Version mit hoher Traglast erhältlich ist, kann er in diesen Größen für SUVs genutzt werden. Ansonsten eignet er sich für alle sportlichen Fahrzeuge mit Felgen zwischen 17 und 22 Zoll. Der ADAC hat ihn 2013 in der Größe 225/45 R17 W/Y getestet. Kein anderer Reifen konnte ihm dabei auf trockenem Asphalt das Wasser reichen, aber auch auf Nässe konnte er überzeugen. Der Vredestein Ultrac Vorti fiel zudem mit seinem geringen Verschleiß auf. Im selben Jahr wurde er von der "Auto Motor Sport" in der Dimension 225/40 R18 unter die Lupe genommen. Auf einem Mercedes A 250 stellte er auch hier sein Können unter Beweis und war der schnellste Testkandidat.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 14.01.2019 02:21