Phone

Testurteile-Reifen

Wer neue Reifen benötigt, hat die Qual der Wahl: Das Angebot ist groß, der Überblick fällt oft schwer. Um Ihnen eine Orientierungshilfe zu bieten, finden Sie hier Reifen mit Bewertungen aktueller Reifentests.

Testurteile-Sommerreifen

Testurteile-Winterreifen

Testurteile-Ganzjahresreifen

AUTO BILD 03/2020

Sommerreifen Apollo Aspire XP 245/45R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: ausgewogen hohes Leistungspotenzial und gute Handlingeigenschaften, kurze Bremswege, günstiger Preis, hohe Kilometerleistung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Sommerreifen Bridgestone Potenza S001 245/45R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: der Nässespezialist mit sehr guter Balance und sicheren Handlingeigenschaften, gute Aquaplaningreserven, kurze Bremswege.Schwächen: mäßige Laufleistung, hoher Rollwiderstand.


Sommerreifen Continental PremiumContact 6 245/45R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: ausgewogenes Fahrverhalten auf hohem Niveau. Dynamisches Handling mit präziser Lenkung, kurze Bremswege, sehr hohe Laufleistung, gute Wirtschaftlichkeit.


Sommerreifen Dunlop Sport Maxx RT2 245/45R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Kurvenaquaplaning, kurze Trockenbremswege, niedriger Rollwiderstand.Schwächen: untersteuerndes Handling und verlängerte Bremswege auf nasser Piste.


Sommerreifen Dunlop Sport Maxx RT2 245/45R18

Testurteile: befriedigend

Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Kurvenaquaplaning, kurze Trockenbremswege, niedriger Rollwiderstand.Schwächen: untersteuerndes Handling und verlängerte Bremswege auf nasser Piste.


Sommerreifen Firestone Roadhawk 245/45R18 Y

Testurteile: gut

Stärken: günstiger Markenreifen mit ausgewogenem Fahrverhalten auf nasser und trockener Fahrbahn, gute Aquaplaningqualitäten.Schwächen: durchschnittliche Laufleistung.


Sommerreifen Fulda SportControl 2 245/45R18 Y

Testurteile: gut

Stärken: stabile Fahreigenschaften auf nasser Strecke, kurze Trockenbremswege, guter Komfort, niedrigster Rollwiderstand.Schwächen: mäßige Laufleistung, hohes Preisniveau.


Sommerreifen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 245/45R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: Sportreifen mit dynamischen Handlingeigenschaften auf nasser und trockener Piste, präzises Einlenkverhalten, kurze Bremswege, sehr gute Kilometerleistung, günstiger Preis.


Sommerreifen Hankook Ventus S1 Evo 3 K127 245/45R18

Testurteile: befriedigend

Stärken: überzeugende Fahrleistungen auf nasser und trockener Piste, kurze Nass- und Trockenbremswege, sicheres Aquaplaning, fairer Preis.Schwächen: eingeschränkte Kilometerlaufleistung.


Sommerreifen Kleber Dynaxer UHP 245/45R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: kurze Trockenbremswege, hohe Laufleistung, niedriger Rollwiderstand, günstiger Preis.Schwächen: mäßiger Grip und eingeschränkte Seitenführung auf nasser und trockener Piste.


Sommerreifen Laufenn S Fit EQ LK01 245/45R18

Testurteile: befriedigend

Stärken: sportliche Handlingqualitäten und gute Verzögerung auf trockener Piste, geringer Rollwiderstand.Schwächen: untersteuerndes Nasshandling, durchschnittliche Laufleistung.


Sommerreifen Michelin Pilot Sport 4 245/45R18

Testurteile: vorbildlich

Stärken: Supersportler mit präzisem Lenkverhalten und ausgezeichneter Fahrdynamik, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kürzeste Bremswege.Schwächen: hoher Preis.


Sommerreifen Nexen N Fera Sport 245/45R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: sicheres Fahrverhalten auf trockener und nasser Piste, kurze Nass- und Trockenbremswege, leises Vorbeifahrgeräusch, guter Komfort.Schwächen: erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Nokian Powerproof 245/45R18

Testurteile: gut

Stärken: überzeugend gute Handlingqualitäten und kurze Bremswege auf nasser und trockener Piste, präzises Lenkverhalten.Schwächen: durchschnittliche Laufleistung.


Sommerreifen Uniroyal RainSport 3 245/45R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: hohe Laufleistung, kraftstoffsparender Rollwiderstand, gute Wirtschaftlichkeit.Schwächen: untersteuerndes Handling und verzögertes Lenkansprechen auf nasser Strecke.


Sommerreifen Vredestein Ultrac Vorti 245/45R18

Testurteile: vorbildlich

Stärken: guter Grip und exzellentes Handling auf trockener und nasser Piste, präzises Einlenkverhalten, sichere Aquaplaningqualitäten, fairer Preis.Schwächen: erhöhter Rollwiderstand.


AUTO BILD - allrad 03/2020

Sommerreifen Barum Bravuris 5HM 255/55R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: hohe Zugkraft auf Kies und Sand, guter Komfort, geringer Rollwiderstand, günstiger Preis.Schwächen: untersteuerndes Trockenhandling, verlängerte Nassbremswege, mäßige Traktion auf Gras.


Sommerreifen Cooper Zeon 4XS Sport 255/55R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: hohe Zugkraft auf Sand und Kies, stabiles Trockenhandling, geringes Abrollgeräusch.Schwächen: eingeschränkte Aquaplaning-Eigenschaften, deutlich verlängerte Nassbremswege.


Sommerreifen Dunlop Sport Maxx RT2 255/55R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: ausgewogener Spitzensportler mit überzeugendem Fahrverhalten auf nasser und trockener Strecke, hohe Lenkpräzision, kurze Nass- und Trockenbremswege.Schwächen: leicht erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 255/55R18 Y

Testurteile: gut

Stärken: Spitzenfahrleistungen auf trockener Piste, dynamisches Trockenhandling, präzises Einlenkverhalten, kurze Trockenbremswege, guter Abrollkomfort.Schwächen: mäßige Zugkraft auf nasser Wiese.


Sommerreifen Maxxis Victra Sport 5 255/55R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: beste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, stabiles Handling im Gelände und auf trockener Piste.Schwächen: mäßiger Grip, verlängerte Bremswege und verzögertes Lenkansprechen auf nasser Piste.


Sommerreifen Michelin Pilot Sport 4 SUV 255/55R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: fahrdynamisch eine Klasse für sich. Der Testsieger liegt in fast allen Disziplinen vorn oder landet zumindest auf einem Podestplatz.Schwächen: hohes Preisniveau.


Sommerreifen Nokian Powerproof SUV 255/55R18 Y

Testurteile: befriedigend

Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, leises Abrollgeräusch, geringer Rollwiderstand.Schwächen: verlängerte Bremswege auf nasser Fahrbahn, mäßige Handlingqualitäten im Gelände.


Sommerreifen Pirelli Scorpion Verde 255/55R18 W

Testurteile: gut

Stärken: ausgewogenes Premium-Sommerprofil mit stabil-sicherem Fahrverhalten auf nasser und trockener Strecke, angenehm leiser Abrollkomfort.Schwächen: nur durchschnittliche Geländeresultate.


Sommerreifen Vredestein Ultrac Satin 255/55R18 Y

Testurteile: vorbildlich

Stärken: Markenprofil mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, dynamisches Nasshandling, leises Abrollgeräusch, kraftstoffsparender Rollwiderstand.Schwächen: mäßige Zugkraft auf losem Schotter.


mehr...



Testurteile-Reifen – hier finden Sie die Reifentest Sieger

Ob Sie nun Sommerreifen, Winterreifen oder Ganzjahresreifen für Ihr Auto suchen, vor dem Reifenkauf informieren sich viele Autofahrer zunächst beim ADAC. Sie erkundigen sich bei Verwandten und Freunden über deren Reifenerfahrung mit ihren Sommerreifen und Winterreifen und lesen sich zahlreiche Testurteile-Reifen durch. Letztere sind in regelmäßigen Abständen in den einschlägigen Fachzeitschriften zu finden oder werden vom ADAC veröffentlicht. Getestet werden Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen in gängigen Größen, die für möglichst viele KFZ Besitzer interessant sind.

Ob 2015, 2016 oder 2017, jedes Jahr werden gleich mehrere Reifentests für Ihr Auto oder Ihren SUV durchgeführt. Hersteller wie Michelin haben dabei tendenziell gute Karten und schneiden im Sommer wie im Winter bei den verschiedenen Reifentests sehr gut ab. Wie das aktuelle Ergebnis aus dem Test ausfällt, verraten wir Ihnen natürlich auch über den Newsletter. Abonnieren Sie den Newsletter am besten gleich gratis, um in Zukunft keinen Reifentest mehr zu verpassen! Wir beantworten Ihnen die Frage „Welche Reifen sind gut?“ gerne immer wieder auf ein Neues.

Beste Reifen – Ihren Testsieger bei reifendirekt.de finden

Ein Reifen Test soll Autofahrern einen Anhaltspunkt bieten, wie sich die Reifen bei den verschiedenen Witterungsbedingungen verhalten. Ist der Bremsweg der Sommerreifen nicht nur auf trockener Straße, sondern auch bei Regen kurz? Wie sind die Traktion auf Schnee und das Kurvenverhalten der Winterreifen bei höheren Geschwindigkeiten? Darüber hinaus werden die wirtschaftlichen Qualitäten in den Testurteilen bei Reifen aufgegriffen. So wird schnell klar, ob ein Sommerreifen beim Sprit sparen hilft oder im Test mehr Kraftstoff verbraucht als die Winterreifen Konkurrenz. Wie schnell ein Reifen verschleißt und wie groß die Abrollgeräusche sind, ist für viele Autofahrer ebenfalls wichtig. All das zeigen Reifen Testurteile - sie sind eine gute Informationsquelle vor dem Reifenkauf und verraten Ihnen, welchem Hersteller Sie beim Kauf Winterreifen vertrauen können.

Welche Marken sind zu empfehlen?

Hersteller wie Continental, Michelin oder Dunlop schneiden in solch einem Reifentest meist sehr gut ab, haben aber auch ihren Preis. Dem gegenüber stehen Budgetreifen, die laut dem Test meist nicht empfehlenswert sind. Es gibt aber auch Reifen im preislichen Mittelfeld, deren Test Urteile die Note 2 bis 3 ausweisen. Wer mit dem Auto oder KFZ im Winter meist nur in der Stadt unterwegs ist, mag Abstriche beim Fahrverhalten auf Schnee in Kauf nehmen, kann aber beim Reifenkauf Geld gegenüber den teureren Testsiegern sparen. Lesen Sie sich die Reifen-Testurteile durch und entscheiden Sie selbst, was Ihnen am wichtigsten ist. Dann finden Sie die passenden Winterreifen für Ihr KFZ umso leichter!

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 13.05.2020 10:34