.
Phone ico

Felgen für Porsche

Hier finden Sie Alufelgen für alle gängigen Pkw, SUV, Offroader und Leicht-Lkw mit Felgenanbausatz und ABE oder Gutachten.

Fahrzeugmodell auswählen

Hersteller:
Modell:
Baujahr / Typ:
Serie / Ausführung:

ODER

HSN/TSN eingeben

Wir empfehlen die Fahrzeugsuche über HSN/TSN Nummer

Die HSN (Herstellerschlüsselnummer) und TSN (Typschlüsselnummer) finden Sie in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil1 im mittleren Teil in der oberen Zeile. Die HSN unter Position 2.1 und die TSN unter Position 2.2 in der Zeile B.

Die HSN (Herstellerschlüsselnummer) und TSN (Typschlüsselnummer) finden Sie in Ihrem Fahrzeugschein im mittleren Blatt in der oberen Zeile. Die HSN unter Position 2 und die TSN unter Position 3.



Porsche Felgen

Seit 1945 ist Porsche der Inbegriff eines Sportwagens. Damals wurde das 1931 gegründete Konstruktionsbüro von Ferdinand Porsche in den heute weltweit bekannten Autokonzern umgewandelt. Schon vor 1945 war Porsche an vielen Modellen beteiligt wie etwa dem VW Käfer, den er für den Reichsverbandes der Automobilindustrie konstruierte. Seinen Anteil an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland hat Porsche in den vergangenen zehn Jahren von 0,35 auf 0,70 % verdoppelt. Das liegt nicht zuletzt an den neuen Modellen, mit denen sich der Autokonzern weiteren Zielgruppen geöffnet hat: Der SUV Cayenne, der Oberklasse-Porsche Panamera und Mittelmotor-Sportwagen Cayman sind gut angekommen. Porsche wäre nicht so erfolgreich, wenn man nicht so viel Wert auf ein sportliches Design legen würde. Das war schon immer so und ist neben kraftvollen Motoren und darauf abgestimmte Fahrwerke die Basis für den unverändert guten Ruf auf der ganzen Welt. Um die Dynamik auf die Straße zu bringen, sind die passenden Porsche Felgen notwendig. Entsprechend breite Räder übertragen die Kraft optimal auf den Asphalt.

Schicke Felgen für Porsche Modelle

Für einen Porsche Felgen finden, ist auf reifendirekt.de kinderleicht: Einfach Modell und Typ aussuchen, Felgengröße festlegen und im großen Angebot toller Porsche Felgen stöbern. Von 18 bis 22 Zoll sind namhafte Hersteller wie AEZ und DEZENT mit auffälligen Designs vertreten. Für den Porsche Cayenne gibt es beispielsweise die beliebten AEZ Phönix Felge mit auffälliger „Highgloss Finish“-Lackierung oder als mattschwarze Variante. Die AEZ Yacht Felge steht in allen Größen zur Verfügung und sieht am Cayenne verdammt gut aus. Alle Felgen für Porsche sind TÜV-geprüft. Einige Felgen benötigen eine Eintragung in die Allgemeine Betriebserlaubnis. Die passenden ABE-Gutachten für jede Felge stehen auf reifendirekt.de zum Download bereit. Zudem geben wir Informationen zu Felgenbreite und -durchmesser, Lochkreis und Einpresstiefe.

Kompletträder statt Porsche Felgen

Unsere Porsche Felgen kommen auch bei den Kompletträdern zum Einsatz. Dort können sie mit Sommer- und Winterreifen sowie Ganzjahres-Pneus kombiniert werden. Die Rad-Reifen-Varianten sind eine gute Alternative für alle, die nicht nur neue Felgen für den Porsche, sondern auch neue Reifen benötigen. Hier ist auf einen Blick klar, welche Felge zu welchem Reifen passt. Für Porsche bieten wir zahlreiche sportive Felgendesigns für viele Modelle. Es müssen es ja nicht immer teure Original Porsche Felgen sein – das Sortiment der Dritthersteller kann sich durchaus sehen lassen.

Felgenmarken

Felgengrößen

Felgenmarken nach Größe

Felgen nach Automarke

• Alufelgen Porsche Fahrzeugmodelle:• Kompletträder Porsche Fahrzeugmodelle:

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 10.12.2018 06:17