Vredestein Sportrac 5: Der neue Sommerreifen von Vredestein ist der Nachfolger des Testsiegers Sportrac 3

28.03.2012

Der Vredestein Sportrac 3 ist Sieger des ADAC-Sommerreifentests 2011. Am 26. März 2012 wird Apollo Vredestein in Budapest den Nachfolger dieses Sommerreifens auf spektakuläre Weise enthüllen: den Sportrac 5. Das Unternehmen hat sich dafür entschieden, die Bezeichnung Sportrac 4 nicht zu verwenden, damit es keine Verwechslungen mit Ganzjahresreifen von Vredestein geben kann. Der Sportrac 5 ist ein außergewöhnlich leiser und laufruhiger Sommerreifen, der mit exzellenter Fahrstabilität, Sportlichkeit sowie einem hervorragenden Handling auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn punkten kann. Die Größen des Sportrac 5 können auf Fahrzeuge der oberen Mittelklasse ausgelegt werden.
Giugiaro Design
Der Vredestein Sportrac 5 wurde in Zusammenarbeit mit dem italienischen Designunternehmen Giugiaro entwickelt. Diese wegweisende Partnerschaft brachte in den letzten Jahren bereits mehrere andere erfolgreiche Reifen hervor, zu denen gehören auch der Vredestein Ultrac Cento und Ultrac Sessanta, die bei Autofahrern sehr beliebt sind.
Giugiaro Design entwickelte das Profil und die Seitenprägung des Sportrac 5 und stattete sie mit mehreren bemerkenswerten Elementen aus. Eine Schattierung an der Basis aller vier Rillen unterstreicht die Asymmetrie und verleiht dem Reifen zum Beispiel eine sportliche Optik, während die Seitenprägung unübertroffen schick ist. Darüber hinaus ist auf der Schulter des Sportrac 5 das Vredestein-Logo neben dem Verschleißanzeiger angebracht.
Perfektes Handling und lange Lebensdauer
Im Gegensatz zum Sportrac 3 ist der Sportrac 5 nicht laufrichtungsgebunden sondern asymmetrisch. Der Reifen verfügt über Designer-Verbindungspunkte an den zentralen Rillen, die für die Flexibilität und einen geringen Rollwiderstand sorgen. Hier durch entsteht eine gute Aufstandsfläche mit hervorragender Verteilung des Oberflächendrucks. Dies wiederum gewährleistet eine gleichmäßige Abnutzung des Reifens und ein hervorragendes Handling auf trockener und nasser Fahrbahn.
HTS-Prinzip (Handling Tuned Sidewall)
Wie sein Vorgänger profitiert der Sportrac 5 vom Handling Tuned Sidewall-Prinzip. Zusammen mit den festen Außenschultern und der robusten Konstruktion bietet das ein sehr sportliches Fahrverhalten und erstklassiges Handling
Sicheres und leises Fahren
Der Sportrac 5 verfügt über vier umlaufende Rillen für eine bestmögliche Wasserableitung und optimale Sicherheit gegen Aquaplaning. Die intelligente Verteilung der Schulterblöcke des Reifens sorgt für perfekte Leistung beim Bremsen auf nasser Fahrbahn und trägt gleichzeitig zum geringen Innen- und Außengeräuschpegel des Reifens bei. Insgesamt ist der Sportrac 5 der sportlichste Sommerreifen im aktuellen V-Segmentmarkt.
Der Vredestein Sportrac 5 ist in den folgenden Größen erhältlich
185 / 55 R 15 82 V
195 / 65 R 15 91 V
195 / 60 R 15 88 V
195 / 55 R 15 85 V
205 / 60 R 15 91 V
195 / 55 R 16 87 V
195 / 50 R 16 88 V (XL)
195 / 45 R 16 84 V (XL)
205 / 60 R 16 92 V
205 / 55 R 16 91 V
205 / 55 R 16 94 V (XL)
205 / 50 R 16 87 V
215 / 55 R 16 97 V (XL)
205 / 50 R 17 89 V






















20 von 1922 News (1 - 20)

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 22.11.2020 14:40