Dimple Seitenwand Design

Auf der Suche nach effektiven Technologien für eine Verbesserung der Reifen hat Falke das Dimple Seitenwand Design entwickelt. Bei diesem Design handelt es sich um eine Technologie, die dafür sorgen soll, dass sich die Haltbarkeit von Runflat-Reifen verbessern lässt. Um dies zu erreichen, wird mit Dimples gearbeitet. Dimples sind Vertiefungen, die im Innenbereich der Seitenwand eingearbeitet werden. Sie sind also erst einmal nicht zu sehen. Der Effekt des Dimple Seitenwand Design ist dafür umso wichtiger. Durch die Einarbeitung der Dimples wird die Oberfläche der Reifen vergrößert. Dadurch kommt es zu Luftverwirbelungen. Diese sorgen dafür, dass die Wärmeableitung effizienter durchgeführt werden kann. Die Wärmeableitung ist ein wichtiger Faktor, wenn es zu einer Reifenpanne kommt. Ist die Ableitung nicht effektiv genug, kann das Fahrzeug nur sehr kurze Strecken im Notlauf zurücklegen. Bei dem Dimple Seitenwand Design wird jedoch eine verbesserte Kühlung geschaffen. Dadurch ist es im Falle einer Reifenpanne möglich, den Notlauf zu verlängern.

Für den Fahrzeugführer spielt dies eine wichtige Rolle, um einen Randbereich erreichen und das Fahrzeug so in Sicherheit bringen zu können. Das Dimple Seitenwand Design hat keinen Einfluss auf die weiteren Laufeigenschaften der Reifen. Die Reifen, bei denen das Dimple Seitenwand Design eingesetzt wird, profitieren allerdings noch zusätzlich von der verbesserten Wärmeableitung.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 25.11.2020 12:22