.
Phone ico

Bi-Turbo

Bei einem Turbolader handelt es sich um ein Produkt, das sich aus einer Abgasturbine zusammensetzt. Diese hat die Aufgabe, den Antrieb von einem Verdichter zu gewährleisten. Durch den Verdichter wird dafür gesorgt, dass der Luftdurchsatz erhöht wird. Dadurch wird der Kolben entlastet und der Motor kann eine höhere Leistung bringen. Wenn ein Bi-Turbo verbaut ist, dann werden hier zwei Lader eingesetzt. Anders als bei einem Lader, sind hier die Lader deutlich kleiner. Dabei unterscheiden sie sich nicht. Sie sind komplett baugleich. Daher wird hier gerne auch von einem Twin-Turbo gesprochen. Allerdings braucht es auch den Antrieb, der von zwei Zylindern ausgeht.

Der Bi-Turbo arbeitet besonders effektiv. Dies merkt auch der Fahrer von einem Fahrzeug. Das Ergebnis ist, dass es nicht notwendig ist, stark Gas zu geben. Aktuell wird der Bi-Turbo nur in sehr großen Motoren verbaut. So gibt es einige Hersteller, die für ihre leistungsstarken Fahrzeuge sehr gerne auf den Bi-Turbo zurückgreifen. Dazu gehören beispielsweise die Hersteller Audi und Mercedes sowie BMW. Ziel des Einsatzes von einem Bi-Turbo ist es dafür zu sorgen, dass das Fahrzeug eine deutliche Leistungssteigerung erfährt. Dabei zeigt sich die positive Nebenwirkung, dass mit dem Bi-Turbo auch der Kraftstoffverbrauch deutlich umweltfreundlicher ist. So bringt der Bi-Turbo mehrere Vorteile mit sich.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 101.102.105.106.107