.
Phone ico

Aufhängung

Die Aufhängung ist in Bezug auf die Räder und die Fahrsicherheit ein wichtiger Teil beim Aufbau des Fahrzeugs. Sie stellt die Verbindung zwischen den Rädern und der Karosserie des Fahrzeugs dar. Dabei haben die Aufhängungen bei einem Fahrzeug vor allem eine Aufgabe. Sie dienen dazu dafür zu sorgen, dass die Räder nicht den Kontakt zur Straße verlieren. Wäre dies der Fall, könnte der Fahrer das Auto nicht mehr lenken und die Unfallgefahr würde sich deutlich erhöhen. Der Zusammenbau und die Ausrichtung der Aufhängung haben also einen Einfluss auf die Sicherheit bei der Fahrt sowie dem Komfort für den Fahrer.

Abhängig von der Aufhängung kann sich die Straßenlage verändern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Aufhängung. So ist es möglich, dass die Räder sich an einer Starrachse befinden oder das Fahrzeug über eine Einzelradaufhängung verfügt. Beide Varianten bringen ihre Vorteile mit sich. Inzwischen ist es jedoch so, dass die klassischen PKW in der Regel mit einer Einzelradaufhängung versehen sind, da sie so flexibler in den Bewegungen arbeiten und sich der Fahrkomfort deutlich erhöhen kann.

Die Aufhängung selbst besteht aus mehreren Teilen, die auch dem Verschleiß unterliegen können. Dazu gehören die Federn und die Stabilisatoren sowie die Stoßdämpfer und Querlenkerradaufhängungen. Eine regelmäßige Kontrolle ist daher zu empfehlen.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 101.102.105.106.107