Kostenloser Reifenversand - express Expressversand möglich
Finden Sie Ihren Reifen
Breite
Höhe
Zoll
Reifen finden
Lesen Sie die Werte am aktuellen Reifen ab

Über PKW-Auswahl

Fahrzeugschein-Upload

Hier das Foto Ihres Fahrzeugschein hochladen

oder



oder

Wählen Sie Ihr Fahrzeug ganz einfach durch Eingabe der Schlüsselnummer aus. Diese entnehmen Sie der Zulassungs- bescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B oder in Ihrem Fahr- zeugschein unter Position zu 2 und zu 3 (für erstzugelassene Fahrzeuge vor Oktober 2005).

Reifen für Elektroautos und Hybridautos

Mit steigende Zulassungszahlen - 2020 waren rund 18% der Neuzulassungen in Deutschland Fahrzeuge mit Hybridantrieb, Elektroautos erreichten einen Anteil von fast 7% (Tendenz weiter stark steigend) - sind diese nicht mehr nur ein Trend, sondern etablieren sich langsam aber sicher zur festen Größe. Für Elektroautos (oder auch: Elektrofahrzeuge) sowie Hybridautos werden natürlich auch spezielle Reifen benötigt.

Worauf sollten Sie bei der Reifenauswahl achten?

Sicherer Grip, hoher Fahrkomfort und dennoch äußerst sparsam - das sind die Vorgaben. Für die Reifenindustrie keine leichte Aufgabe. Die Entwicklung guter Reifen für Elektrofahrzeuge bedarf intensiver Forschung. Insbesondere Premiumhersteller sind bereit das nötige Kapital in Innovationen zu investieren, die für mehr Reichweite sorgen, ohne die Sicherheit zu vernachlässigen. Es können auch herkömmliche Reifenmodelle mit geringem Rollwiderstand (zu erkennen an AA Labelwerten) und hoher Traglast geeignet sein. Oder sie gehen Sie auf Nummer sicher und entscheiden sich für sogenannte homologisierte Reifen, die vom Autohersteller speziell für Ihr Fahrzeug freigegeben sind. Ob dies der Fall ist, erfahren Sie oben in unserer Reifensuche unter dem Reiter „Über PKW-Auswahl".
In unserem Onlineshop können wir Ihnen Reifen, speziell auf diese Anforderungen zugeschnitten, anbieten.

Was sind neuesten Reifen der Hersteller?

Michelin ePrimacy

Mittlerweile hat sich die Bezeichnung "Tall and Narrow" bei Reifen für Elektroautos etabliert. Man spricht hierbei von großem Durchmesser bei schmaler Lauffläche - also von Reifenausführungen speziell für Elektroautos. So gibt es von einigen namhaften Herstellern mittlerweile spezielle Reifen für Elektroautos:

  • Michelin ePrimacy 
    mit bis zu 7% mehr Reichweite bei Elektrofahrzeugen, Reifengrößen von 15 bis 20 Zoll
  • Continental EcoContact 6
    geringerer Kraftstoffverbeuch, hohe Laufleistung, Hightech Silika-Mischung
  • Hankook Kinergy Eco 2
    Für Kraftstoffeffizienz optimiert, reduziertes Reifenrollgeräusch, verbesserte Traktion auf nasser wie auch trockener Fahrbahn
  • Kumho Wattrun VS31 
    Extrem leicht durch Einsatz modernster Materialien, Rollwiderstandsoptimiert für höchste Kraftstoffeffizienz, leises und komfortables Fahrverhalten

Generationenwechsel: HL-Reifen für Schwergewichte

Schwere Elektroautos sowie SUV-Fahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb bringen mehr Gewicht auf die Straße, als herkömmliche PKW. Für größere Reifen mit höherer Tragfähigkeit bieten diese Fahrzeuge jedoch kaum Spielraum. Continental präsentiert deshalb nun die ersten Pkw-Reifen mit der neuen „High-Load"-Lastindexkennung - kurz „HL".

High-Load-Reifen und deren Eigenschaften

Was HL-Reifen von konventionellen Reifen unterscheidet, ist ihre Beschaffenheit. Die höhere Tragfähigkeit wurde durch Änderungen am Reifenaufbau und der Materialmischung erzielt. Um Ihnen die optimale Bereifung anzubieten, wurden weitere Faktoren, wie der Rollwiderstand und die Laufleistung mit einbezogen. Ein ähnlich wichtiger Aspekt ist, das Abrollgeräusch konstant niedrig zu halten.

Der erste HL-Reifen kommt von Continental

Der Tragfähigkeitsindex - auch als Lastindex (LI) bezeichnet - gibt die maximal zulässige Last der Fahrzeugreifen an. Continental hat im Januar 2021 erstmals HL-Reifen mit dem Lastindex 101 präsentiert. Die Tragfähigkeit wird mit 825 kg beziffert. Das erklärte Ziel war und ist, stark motorisierte Hybrid- und Elektrofahrzeuge mit hochbelastbaren Reifen auszustatten. Wichtig, da der Marktanteil der beiden Typen sukzessive steigt. Statistisch betrachtet bringen diese im Durchschnitt ca. 300 kg mehr auf die Waage als Fahrzeuge mit reinem Diesel- und Benzinantrieb. Eine echte Herausforderung, da der Spielraum für eine größere Bereifung an Ihrem Auto schlicht und einfach begrenzt ist.

Im Gegensatz zu den bisherigen XL-Reifen mit einem Lastindex von 98 wurde die Tragfähigkeit der HL-Reifen von Continental von 750 kg um 10% auf 825 kg pro Reifen erhöht. Wichtig zu wissen für Sie: Der Reifendruck bleibt dabei mit ca. 2,5 Bar unverändert. Übrigens: Den für Ihr Fahrzeug angegebenen Tragfähigkeitsindex finden Sie in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein). Relevant sind die letzten zwei bzw. drei Ziffern. Um Reserven hinsichtlich der Tragfähigkeit zu schaffen, dürfen Sie den Lastindex aus gesetzlicher Sicht überschreiten.

Welche passende Bereifung empfiehlt ReifenDirekt.de für Ihr Elektroauto?

Nachfolgend einige Reifen-Highlights - bei uns im Shop verfügbar:

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG