Phone
-

BSW: Black Sidewall

BSW ist als Abkürzung auf einigen Reifen zu finden. Dieses Kürzel steht für die Black Sidewall und deutet darauf hin, dass der Reifen eine schwarze Seitenwand hat. Tatsächlich sind die meisten Reifen in Deutschland in Schwarz gehalten. Daher entscheiden sich Hersteller hier in der Regel auch für die Black Sidewall. So entsteht kein zu großer Kontrast. Das Kürzel ist keine Markierung, die aufgebracht werden muss. In einigen Ländern ist es jedoch normal, dass Black Sidewall als Markierung auf den Seitenwänden zu finden ist. Das Gegenteil der Black Sidewall bietet die White Sidewall. Es gibt einige Reifen, bei denen die Seitenwände in Weiß oder einem hellen Beige-Ton gehalten sind. Dadurch entsteht natürlich ein starker Kontrast. Der Reifen wird zu einem Blickfang am Fahrzeug. Im Einsatz sind die Reifen mit der weißen Seitenwand heute jedoch nur noch selten. Meist sind sie nur noch bei Oldtimern zu finden. In diesem Fall soll das ursprüngliche Design der Reifen nachgestellt werden.

BSW ist also eine Abkürzung, die sich rein auf das Design des Reifen bezieht. Reifen mit dieser Markierung können in der Regel auf allen Fahrzeugen aufgebracht werden, auf die sie von der Größe her passen. Die Markierung dient nur als Hinweis für die Käufer, dass die Seitenwand der Reifen aus der Kollektion Schwarz ist.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG .17.22.24.28.99.39.49