Phone
-

3D-BIS Technologie

Die Sicherheit im Straßenverkehr, wenn die Straßen durch Schnee und Eis beeinträchtigt sind, lässt sich durch die 3D-BIS Technologie erhöhen. Ziel dieser Technologie ist es, für einen deutlich besseren Grip auch auf glatten Flächen zu sorgen. Zusätzlich dazu sorgt die Ausstattung der Reifen dafür, dass auch auf trockenen oder nassen Straßen die Fahrsicherheit erhöht werden kann. Bekannt geworden ist die 3D-BIS Technologie auch als 3D-Block Interlocking System. Reifen, die über diese Ausstattung verfügen, haben im Profil Block-Element, die geschlossen sind. Auf diese Weise kann die Festigkeit und auch die Stabilität der Reifen deutlich erhöht werden. Dies bringt gleich mehrere Vorteile mit sich. Ziel der Hersteller ist es, den Fahrern die Möglichkeit zu geben, bei sehr schlechten Wetterverhältnissen das Auto auch dann im Griff zu haben, wenn die Straße glatt ist.


Ein weiterer Effekt der 3D-BIS Technologie ist es, noch effizienter gegen Aquaplaning vorgehen zu können. Auf feuchten und vereisten Straßen entstehen längere Bremswege. Durch die Block-Elemente lassen sich die Bremswege verkürzen. Fahrer haben so die Möglichkeit, auch im Winter noch schneller zu reagieren, wenn es zu einer Gefahrensituation kommt und das Auto zum Stillstand zu bringen. Die 3D-BIS Technologie im Profil der Reifen ist in erster Linie bei Winterreifen zu finden.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 17.22.24.28.99.515 0