Phone
-

Bremssysteme

Die Bremssysteme sind ein besonders wichtiger Teil in einem Fahrzeug. Sobald das Fahrzeug in Bewegung gesetzt wird, muss ein Fahrer auf die Bremssysteme zurückgreifen, um die Geschwindigkeit reduzieren oder das Fahrzeug anhalten zu können. Die gängigen Bremssysteme setzen sich aus zwei Bereichen zusammen. Es gibt die Betriebsbremse. Diese hat die Aufgabe, für eine Verringerung oder einen Stillstand der Geschwindigkeit zu sorgen. Sie wird durch den Fuß des Fahrers betrieben. Abhängig davon, wie viel Druck auf die Betriebsbremse erfolgt, wird stärker oder weniger stark abgebremst. Eingesetzt wird die Betriebsbremse auch dann, wenn man mit dem Fahrzeug ein Gefälle nach unten fährt. In diesem Fall nimmt die Geschwindigkeit auch dann zu, wenn gar nicht weiter Gas gegeben wird.

Der zweite Bereich der Bremssysteme ist die Feststellbremse. Diese wird auch als Handbremse bezeichnet. Sie wird eingesetzt, wenn das Fahrzeug steht. Die Feststellbremse dient dazu zu verhindern, dass das Fahrzeug wegrollen kann. Die Gefahr besteht beispielsweise dann, wenn es ein Gefälle dort gibt, wo das Fahrzeug steht. Die beiden Bremsanlagen arbeiten unabhängig voneinander. Durch die StVO wird vorgeschrieben, dass diese Bremssysteme im Fahrzeug verbaut sein müssen. Ist dies nicht der Fall, erfüllt das Fahrzeug nicht mehr die Sicherheitsbestimmungen und darf im Straßenverkehr nicht verwendet werden.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 17.22.24.28.99
\n