Phone
-

DDE: Digitale Diesel Elektronik

Bei der DDE, der digitalen Diesel Elektronik, handelt es sich um eine fortschrittliche Technik, die bei Fahrzeugen mit einem Dieselmotor eingesetzt werden kann. Die Elektronik sorgt dafür, dass der Einspritzbeginn des Kraftstoffes in den Motor effektiv geplant wird. Auch die Förderung der Kraftstoffmenge für den Motor und der entstehende Ladedruck werden durch die digitale Diesel Elektronik in Angriff genommen. Der Einsatz dieser Elektronik sorgt dafür, dass es bei der Inbetriebnahme und Nutzung des Motors zu einer effektiven Feinabstimmung kommt. Ziel ist es, dass der Dieselmotor eine hohe Wirtschaftlichkeit mitbringt. Die Laufkultur war immer ein Thema, da diese lange Zeit mit dem Verhalten von einem Benzinmotor nicht mithalten konnte.

Durch die DDE gab es hier deutliche Verbesserungen beim Dieselmotor. Durch den Einsatz der digitalen Diesel Elektronik ist es zudem möglich, die Schadstoffemission von einem Fahrzeug zu verringern. Dies sind die positiven Eigenschaften der Technologie. Die Technologie ist zudem in der Lage, im Rahmen der Startfreigabe und der sogenannten Fahrgeschwindigkeitsregelung aktiv zu werden. Hier gibt es Wechselcodes, die geprüft werden. In Kombination mit der elektronischen Wegfahrsperre gibt die digitale Diesel Elektronik den Motor erst nach der Prüfung frei. Zahlreiche Fahrzeuge sind mit dieser Technologie inzwischen ausgestattet und profitieren von den positiven Auswirkungen.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 17.22.24.28.99.515 0