auto motor und sport Testurteile Reifen

auto motor und sport 11/2020

Ganzjahresreifen BF Goodrich g-Grip All Season 2 225/45R18

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Sehr kurze Bremswege und Kurvensicherheit auf Schnee.Hier gute Reserven auch unter Schlupf.Auch für Fahrzeuge ohne Fahrdynamik-Regel­system geeignet.Der Schneeprofi unter den Allwetterreifen.Nachteile: Deutliche Defizite beim Bremsen auf trockener, vor allem aber auf nasser Straße.Geringe Reserven auf Nässe und bei Kurvenfahrt auf trockenen Straßen.


Ganzjahresreifen Bridgestone Weather Control A005 225/45R18

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Sehr kurze Bremswege.Sicheres, präzises Handling auf Nässe.Leicht beherrschbare, dynamische Trockenhandling-Eigenschaften nahe Sommerreifenniveau.Nachteile: Wenig Halt und spitzer Traktionsabriss auf verschneiten Straßen.Parallel zum getesteten Reifen ist bereits das geringfügig optimierte Nachfolgemodell A005 evo im Handel.Die Laufstreifenmischung wurde für optimierten Schneegrip und bessere Heißeinrisssicherheit angepasst.


Ganzjahresreifen Continental AllSeasonContact 225/45R18

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Ordentliche Performance und guter Kurvengrip auf Schnee.Kurvenhandling mit ausgeprägten Reserven auf Nässe.Hohe Aquaplaning-Sicherheit.Spontan und stabil bei Spurwechselmanövern trocken.Nachteile: Längere Bremswege auf nassem und trockenem Asphalt.Leichte Übersteuerneigung beim Lastwechsel in schnellen Kurven.


Ganzjahresreifen Maxxis Premitra All Season AP3 225/45R18

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Ordentliche, ausgewogene Nässeeigenschaften.Sehr guter Aquaplaning-Schutz.Akzeptable Leistungen auf Schnee.Fährt brav und sicher auf trockenen Straßen.Nachteile: Wenig ausgewogenes Traktions-Seitenführungs-Verhältnis auf Schnee.Etwas längere Bremswege auf Nässe.Schwach hörbares Summen im Ausrollen.


Ganzjahresreifen Michelin CrossClimate + 225/45R18

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Bei etwas verlängerten Bremswegen verlässlich kalkulierbare Winterperformance.Präzise, griffig und leicht beherrschbar in nassen und trockenen Kurven.Nachteile: Auf Schnee schlupfempfindlich.Für Fahrzeuge ohne ESP hier nicht empfehlenswert.Leichte Defizite im Aquaplaning-Schutz, Reifen summt etwas bei Kurvenfahrt.


Ganzjahresreifen Vredestein Quatrac Pro 225/45R18

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Viel Grip und sichere Fahrdynamik auf nassen und trockenen Strecken.Komfortables Abrollen. Nachteile: Kräftiges Untersteuern und geringe Reserven in verschneiten Kurven.Etwas verlängerte Bremswege auf Schnee und Nässe.


auto motor und sport 09/2020

Winterreifen BF Goodrich g-Force Winter 2 225/50R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Mit hohem Gripniveau überzeugend-sicher auf Schnee. Gute Aquaplaning-Vorsorge. Sicheres Bremsen auf trockenem Asphalt. Leise.Nachteile: Kräftiges Untersteuern und schwache Seitenführung in nassen Kurven. Deutlich verlängerte Nassbremswege. Etwas reduzierte Fahrstabilität bei forcierter Fahrweise auf trockener Bahn.


Winterreifen Bridgestone Blizzak LM 005 225/50R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Weitgehend ausgewogene Fahrdynamik mit sehr kurzen Bremswegen auf Schnee. Überragende Nässeperformance durch guten Nassgrip. Großes Reserveangebot. Ausgezeichnete Fahrstabilität. Kürzeste Bremswege. Guter Aquaplaning-Schutz. Komfortabel.Nachteile: Etwas instabil nur in schnellen Ausweichsituationen auf trockenen Straßen.


Winterreifen Goodyear UltraGrip Performance + 225/50R17

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Mit überdurchschnittlichem Gripniveau sicher auf Schnee Bester Aquaplaning-Schutz. Bei etwas reduziertem Kurvengrip sicheres und überraschungsfreies Handling in trockenen Kurven. Angenehm leises Abrollen.Nachteile: Längere Bremswege und erhöhte Lastwechselempfindlichkeit auf Nässe.


Winterreifen Maxxis Premitra Snow WP6 225/50R17

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Bei geringfügigen Einschränkungen im Nassgrip sicheres, überraschungsfreies, leicht untersteuerndes Handling in regennassen Kurven. Leicht beherrschbar auch auf trockenem Asphalt.Nachteile: Schmaler Grenzbereich und geringe Reserven auf Schnee. Leichte Defizite im Aquaplaning-Schutz. Längere Bremswege. Schwach hörbares Summen im Ausrollen.


Winterreifen Michelin Alpin 6 225/50R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Sicherer Kurvengrip auf Schnee. Auf Nässe ausgewogen und direkt mit sicherer Untersteuertendenz. Auch trocken leich beherrschbar und neutral mit sicher-breitem Grenzbereich. Sehr kurze Bremswege. Leises Abrollen.Nachteile: Schwache Reserven und Defizite beim Bremsen und bei Traktion auf Schnee. Geringfügig eingeschränkte Stoßdämpfung im Komforttest auf Querfugen.


Winterreifen Nokian WR Snowproof 225/50R17

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Kurze Bremswege auf trockenem Asphalt. Höchste Kraftstoffeffizienz durch niedrigsten Rollwiderstand.Nachteile: Nur mäßiger Grip auf Schnee. Schwache Traktion und kräftiges Untersteuern nass. Eingeschränkter Dämpfungskomfort. Leichtes Summen im Ausrollen.


Winterreifen Toyo Observe S944 225/50R17

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Neutrales, ausgewogenes Kurvenhandling bei etwas reduziertem Haftungslevel auf Schnee. Agile Lenkreaktion. Sehr guter Kurvengrip auf trockenem Asphalt.Nachteile: Lange Bremswege und träges Lenkansprechen auf Schnee. Schwache Performance und wenig ausgewogenes Nasshandling. Etwas zu viel Übersteuerungstendenz trocken. Wenig Dämpfungskomfort. Leichtes Summen im Ausrollen.


Winterreifen Vredestein Wintrac Pro 225/50R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Ordentlich in Traktion und beim Bremsen auf Schnee. Präzise, neutral und zuverlässig auf nasser Fahrbahn. Sicher durch sehr kurze Bremswege auf trockenem Asphalt.Nachteile: Reifen reagiert bei Schnee träge auf Lenkbefehle, verbunden mit kräftigem Untersteuern in verschneiten Kurven. Zum Testsieger etwas verlängerte Bremswege auf Nässe. Etwas lastwechselempfindlich in trockenen Kurven.


auto motor und sport 03/2020

Sommerreifen Bridgestone Turanza T005 225/45R18 Y

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Weitgehend vertrauenerweckendes Nässeverhalten.Sichere, leicht kontrollierbare Dynamik auf trockenem Asphalt.Bei geringstem Rollwiderstand höchstes Spritsparpotenzial.Im Innenraum leises und vergleichsweise komfortables Abrollen.Nachteile: Gegenüber dem Testbesten rund zwei Meter längerer Bremsweg auf Nässe.Höchstes Abrollgeräusch außen.


Sommerreifen Continental PremiumContact 6 225/45R18 Y

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Sehr ausgewogen.Direktes Anlenkverhalten.Hohe Lenkpräzision.Nachteile: Kleine Einschränkungen beim Aquaplaning-Schutz.Etwas erhöhter Rollwiderstand und erhöhtes Abrollgeräusch außen.


Sommerreifen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 225/45R18 Y

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Auf nasser Fahrbahn sehr gutmütiger, leicht kontrollierbarer und gripstarker Reifen.Ausgezeichneter Aquaplaning-Schutz.Kurze Bremswege trocken.Gute Dämpfung von Fahrbahnanregungen.Innen wie außen sehr leises Abrollgeräusch.Nachteile: Etwas verminderte Agilität und Lenkdynamik.Leichte Einschränkungen in der Trockentraktion.Erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Maxxis Victra Sport 5 225/45R18 Y

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Auf nasser und trockener Fahrbahn temperamentarmer, aber harmonisch fahrbarer Reifen.Nachteile: Geringfügige Defizite im Nassbremsen.Erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Michelin Pilot Sport 4 225/45R18 Y

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Ausgesprochen gripstark.Sehr neutral und überraschungsfrei auf Nässe.Gute Aquaplaning-Vorsorge.Souveränes und dennoch fahraktives Handling in trockenen Kurven.Leises, angenehmes Abrollen.Nachteile: Etwas erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Nexen N Fera Sport 225/45R18 Y

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Relativ zur Gesamtperformance des Reifens recht kurze Bremswege auf trockener Bahn.Mit guter Eigendämpfung komfortabel und besonders nach außen hin leise.Nachteile: Mit Unter- und Übersteuern wenig eindeutiges Fahrverhalten.Wenig Grip mit langen Bremswegen auf Nässe.Träges Anlenkverhalten.Deutliche Lastwechselreaktionen in schnell gefahrenen trockenen Kurven.Erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Nokian Powerproof 225/45R18 Y

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Breiter, aber flacher Grenzbereich bei hohen Kurvengeschwindigkeiten auf trockenem Asphalt.Temperamentarmes, aber sicheres Fahrverhalten.Kurze Bremswege auf trockenen Strecken.Günstiger Rollwiderstand.Nachteile: Wenig präzises Fahrverhalten auf Nässe.Geringfügige Defizite im Nassbremsen.Schwacher Aquaplaning-Schutz.Jaulendes Geräusch im Ausrollen.


Sommerreifen Pirelli P Zero 225/45R18

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Bei niedrigeren Geschwindigkeiten gute Haftung auf nassen Straßen.Sehr neutrale Fahrzeugbalance.Sehr guter Kurvenfestigkeit und Traktion in trockenen Kurven.Recht komfortabler und leiser Reifen.Nachteile: Vergleichsweise früh einsetzender Aufschwimmeffekt.Trocken wenig direktes Anlenken.Schmaler Grenzbereich zum Übersteuern.Erhöhter Rollwiderstand.


Sommerreifen Toyo Proxes Sport 225/45R18 Y

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Beim Nasshandling trotz reduzierten Gripniveaus recht ausgewogen.In trockenen Kurven angenehm direktes, spontanes Lenkansprechen.Gute Lenkpräzision und gutes Lenkungs-Feedback.Nachteile: Bei Lastwechsel in schnellen Kurven sowie beim schnellen Spurwechsel nur mäßige Heckstabilität.Geringe akustische Dämpfungseigenschaften.Hoher Rollwiderstand.


auto motor und sport 10/2019

Sommerreifen Nokian Wetproof 205/55R16 V

Testurteile: sehr empfehlenswert


Sommerreifen Nokian eLine 2 205/55R16

Testurteile: empfehlenswert


auto motor und sport 09/2019

Winterreifen Bridgestone Blizzak LM 005 215/55R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Auf schneebedeckter und nasser Fahrbahn sehr präzise. Bei leicht kalkulierbaren Lastwechselreaktionen dennoch stabil.Mit beeindruckend kurzen Bremswegen sehr sicher.Nachteile: In den Kurvengeschwindigkeiten und beim Bremsen auf trockenem Asphalt marginale Defizite.


Winterreifen Continental WinterContact TS 850P 215/55R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Weitgehend stabile und vor allem sehr ausgewogene Dynamik mit leicht kalkulierbarer Seitenführung auf Schnee.Leicht beherrschbar mit ausgeprägten Reserven auf Nässe.Sicher untersteuernd trocken.Nachteile: Besonders beim Bremsen auf Schnee und auf trockenem Asphalt ziehen die Neuentwicklungen vorbei.


Winterreifen Goodyear UltraGrip Performance + 215/55R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Sehr verlässlich und mit einfach kontrollierbaren Lastwechselreaktionen recht gutmütiges Fahrverhalten auf Schnee und auf nasser Fahrbahn.Sicheres Bremsen trocken.Sehr ausgewogenes Zusammenspiel mit dem elektronischen Fahrdynamik-Regelsystem (ESP).Nachteile: Gripnachteile bei forcierter Kurvenfahrt auf trockenem Untergrund.


Winterreifen Hankook i*cept evo² (W320) 215/55R17

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Sehr gute Traktion und ausgewogene Fahrdynamk mit hoher Sicherheitsreserven in verschneiten Kurven.Sportlich-direkt und kurvenstark auf trockenem Asphalt.Sehr leise Reifen.Nachteile: Lange Bremswege auf trockenem Asphalt.Wenig ausgewogen mit schmalem Grenzbereich im Nasshandling.Hoher Rollwiderstand.


Winterreifen Michelin Alpin 6 215/55R17

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Weitgehend ausgewogene Schnee- und Trockeneigenschaften.Recht sicheres Kurvenverhalten auf Nässe.Gute Interaktion mit Fahrdynamik-Regelsystemen.Nachteile: Leichte Defizite beim Bremsen auf Schnee und auf Nässe.Gripnachteile bei forcierter Fahrt durch trockene Kurven.


Winterreifen Nokian WR Snowproof 215/55R17

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Sicher und leicht kontrollierbar auf Schnee.Mit Ausnahme nasser Fahrbahnen kurze Bremswege.Insgesamt sicheres Fahrverhalten trocken.Nachteile: Lange Bremswege und vergleichsweise schwache Haftung in nassen Kurven.Lastwechselempfindlich.


Winterreifen Pirelli Winter SottoZero 3 215/55R17

Testurteile: bedingt empfehlenswert

Vorteile: Sehr ausgewogene Leistungen und tendenziell sportlich-direktes Fahrverhalten auf trockenem Asphalt .Überwiegend befriedigende Leistungen auf Schnee und auf Nässe.Nachteile: Längere Bremswege auf Schnee.Traktion könnte besser sein.Schwach im Nassbremsen.Schwache Aquaplaning-Vorsorge.


Winterreifen Toyo Snowprox S 954 215/55R17 V

Testurteile: empfehlenswert

Vorteile: Sportlich-direkt und stabil mit hohen Haftungsreserven in trockenen Kurven.Nachteile: Längere Bremswege auf allen Untergründen.Schwaches Feedback auf Schnee und Nässe.Leichte Übersteuertendenz bei Lastwechseln in nassen Kurven.


Winterreifen Vredestein Wintrac Pro 215/55R17

Testurteile: sehr empfehlenswert

Vorteile: Direkte, sportive Reaktionen auf Lenkbewegungen mit hohen Haftungsreserven speziell in nassen und trockenen Kurven.Sicheres Bremsen.Mit Ausnahme des Bremsens sichere Performance und gute Traktion auf Schnee.Nachteile: Gegenüber den Winterspezialisten etwas längere Bremswege auf Schnee.Erhöhter Rollwiderstand.


mehr...

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG