Active CornerGrip Technologie

Die Active CornerGrip Technologie ist bei den Reifen von Goodyear zu finden. Es handelt sich hierbei um eine spezielle Technologie, die entwickelt wurde, um die Sicherheit beim Fahren von Kurven zu erhöhen. Immer wieder haben Fahrer das Problem, dass die Reifen in den Kurven an Bodenhaftung verlieren. Dies kann gefährlich werden. Gerade im Rennsport ist das Problem bekannt. Aber auch bei täglichen Fahrten besteht die Gefahr, dass die fehlende Bodenhaftung in der Kurve Unfälle begünstigt. Bei der Active CornerGrip Technologie sind die Reifen mit einer Verstärkung versehen. Diese besteht aus einer zusätzlich hinzugefügten Schicht. Die Verstärkung soll für die Seitenwand erfolgen. Durch diese Schicht wird der Druck gleichmäßig verteilt. Auf diese Weise wird dafür gesorgt, dass der Kontakt der Reifen mit der Straße besser gewährleistet werden kann. Die Sicherheit in Kurven mit der Active CornerGrip Technologie ist aber nicht der einzige Vorteil.

So hat sich gezeigt, dass Reifen mit der Ausstattung auch ein deutlich geringeres Risiko für die Entstehung von Aquaplaning aufweisen. Bei nassen Straßen ist Aquaplaning immer wieder ein Problem. Durch die Active CornerGrip Technologie mit der Verstärkung der Reifen wird auch in diesen Fällen die Bodenhaftung erhöht. Damit bieten Reifen mit der genannten Technologie eine deutliche Verbesserung gegenüber Reifen, bei denen auf eine Verstärkung verzichtet wird.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 13.08.2020 15:21