Phone
-

Extreme Vielseitigkeit, extreme Performance: der neue Enduro-Reifen Geomax Enduro EN91

27.10.2019

Entwickelt für den Einsatz bei den weltweit härtesten Enduro-Wettbewerben


Exzellente Performance auf allen Untergründen - von schlammigen Terrains bis Hartböden


Mit Straßenzulassung gemäß FIM Enduro Reglement


Ab sofort verfügbar


Mit dem neuen Geomax Enduro EN91 stellt Dunlop seine neueste Enduro-Reifengeneration im Offroad-Bereich vor. Der Nachfolger vom Geomax Enduro baut auf den Erkenntnissen auf, die Dunlop bei weltweiten Enduro-Rennen wie der FIM SuperEnduro World Championship gesammelt hat und bietet Profis wie Offroadfans eine unglaublich hohe Vielseitigkeit mit extremen Performance-Eigenschaften.

Bei Enduro-Wettbewerben müssen die Fahrer nicht nur lange Distanzen zurücklegen, sondern auch eine Vielzahl von Geländearten durchfahren. Daher ist die Vielseitigkeit als auch die Lebensdauer des Reifens entscheidend für den Erfolg. Der neue Geomax Enduro EN91 bietet die optimale Kombination - ein Höchstmaß an Performance und Haltbarkeit, egal ob für Langstrecken-Fahrten im Hobby-Bereich oder bei Wettbewerben auf professionellem Niveau. Der Geomax Enduro EN91 ist auch für den Straßenverkehr zugelassen und erweitert so sein eh schon breites Repertoire.

Innovatives Profildesign, modernste Gummimischung und Konstruktion
Eine Besonderheit des neuen Dunlop Geomax Enduro EN91 ist das speziell auf Enduro-Anforderungen abgestimmte Profilmuster, das die Traktion insbesondere bei sandigen und schlammigen Bedingungen auf ein neues Level hebt. Das Profil des Vorderreifens verfügt über eine ausgeklügelte Anordnung der Stollen, was zum einen für ein leichtgängiges Handling sorgt und die Ermüdung des Fahrers verringert. Zum anderen weisen die hexagonal geformten Stollen zusätzliche Kanten auf, die sich bei allen Schräglagen mit dem Untergrund verzahnen und so zu einem exzellenten Grip-Niveau führt.
Die sogenannte „Tilt Crown Block“ (TCB)-Technologie wurde speziell für den Hinterreifen entwickelt, um vor allen Dingen eine erhöhte Haftung auf härteren Bodenarten zu bieten. Durch die angeschrägten Profilblöcke wird eine optimale Verzahnung mit dem Untergrund erreicht. Ein weiterer Vorteil der TCB-Technologie ist die erhöhte Stabilität bei Richtungsänderungen, was das Fahrer-Vertrauen erhöht.

Der Anspruch an die Lebensdauer eines Enduro-Reifens ist enorm, insbesondere bei Langstrecken-Rennen. Dunlop hat hierfür eine neue Gummimischung mit erhöhter Widerstandsfähigkeit entwickelt. Die hervorragende Haltbarkeit beeinträchtigt jedoch nicht die Performance-Eigenschaften. Durch die Verwendung einer High-Performance Gummimischung konnte gleichzeitig das Grip-Niveau gegenüber dem Vorgänger deutlich erhöht. Auch die Rückpralleigenschaften der verwendeten Gummimischung wurde verbessert. Dies hilft, den Grip in felsigem Gelände zu maximieren.

Dank Dunlops bewährter CTCS-Technologie (Carcass Tension Controll System) erhalten Fahrer eine hervorragende Rückmeldung und können auch am Limit mit mehr Vertrauen die unterschiedlichsten Offroad-Herausforderungen meistern. Die CTCS-Konstruktion optimiert die Spannungen in verschiedenen Bereichen der Karkasse und verbessert so die Kontaktfläche sowie die Flexibilität des Reifens bei Bodenunebenheiten.

Luca Davide Andreoni, Marketing Manager bei Dunlop Motorrad Europa, erklärt: „Wir haben bereits Feedback von Topfahrern und Profi-Teams nach hartem Einsatz des Geomax Enduro EN91 erhalten. Diese bestätigen die exzellenten Performance-Eigenschaften und die sehr hohe Vielseitigkeit, die der Reifen auf unterschiedlichsten Terrains bietet. Dies zeigt, dass unser Ziel, die Bandbreite des Reifens zu maximieren, erreicht wurde. Von weichem Schlamm über mittelharte Terrains bis zu hartem Gestein hat der neue Geomax Enduro EN91 den Boden fest im Griff.“

Der Dunlop Geomax Enduro EN91 ist in der Vorderreifen-Dimension 90/90-21 54R sowie den Größen für das Hinterrad 120/90-18 65R und 140/80-18 70R verfügbar und ab sofort im Handel erhältlich.
 


(Quelle: Dunlop)


06.11.2019 METZELER trumpft auf: Vier frische Reifenmodelle für die neue Saison
05.11.2019 Viel Bewegung 2020: Continental bringt sechs starke neue Motorradreifen in drei Segmenten
Extreme Vielseitigkeit, extreme Performance: der neue Enduro-Reifen Geomax Enduro EN91 27.10.2019 Extreme Vielseitigkeit, extreme Performance: der neue Enduro-Reifen Geomax Enduro EN91
Dunlop präsentiert den neuen Geomax MX53 04.10.2019 Dunlop präsentiert den neuen Geomax MX53
Dunlop präsentiert den neuen Trailmax Meridian 03.09.2019 Dunlop präsentiert den neuen Trailmax Meridian
RETRO-LOOK, NEUESTE TECHNOLOGIEN - DER NEUE DUNLOP TT100 GP RADIAL 01.08.2019 RETRO-LOOK, NEUESTE TECHNOLOGIEN - DER NEUE DUNLOP TT100 GP RADIAL
30.07.2019 „Motorrad“-Vergleichstest: Diablo Rosso Corsa II mit Prädikat „sehr gut“ und „Kauftipp Regenreifen“
DUNLOP MIT 3 NEUEN PRODUKTEN IM 2. HALBJAHR 2019 04.07.2019 DUNLOP MIT 3 NEUEN PRODUKTEN IM 2. HALBJAHR 2019
Isle of Man TT - Dunlops Speed Fortschritt 17.06.2019 Isle of Man TT - Dunlops Speed Fortschritt
ReiseCruiser.de gibt Motorradreifen SPIRIT ST von AVON Tyres Best-Bewertung und Kaufempfehlung 17.07.2017 ReiseCruiser.de gibt Motorradreifen SPIRIT ST von AVON Tyres Best-Bewertung und Kaufempfehlung
MOTORRADREIFEN: PIRELLI UND METZELER TESTSIEGER 31.05.2017 MOTORRADREIFEN: PIRELLI UND METZELER TESTSIEGER
Dunlop Pilot Clement Desalle Sieger des MXGP in Assen 31.08.2016 Dunlop Pilot Clement Desalle Sieger des MXGP in Assen
Gratis unter die Haube kommen 30.08.2016 Gratis unter die Haube kommen
Erneut Endurance-WM-Titel für Dunlop 30.08.2016 Erneut Endurance-WM-Titel für Dunlop
Bester Tourenreifen auf dem Markt: METZELER Roadtec™ 01 gewinnt beim jüngsten „Motorrad“-Vergleichstest 15.06.2016 Bester Tourenreifen auf dem Markt: METZELER Roadtec™ 01 gewinnt beim jüngsten „Motorrad“-Vergleichstest
Dunlop bei Tourist Trophy 2016 auf der Isle of Man mit imposantem Fahrerfeld am Start 01.06.2016 Dunlop bei Tourist Trophy 2016 auf der Isle of Man mit imposantem Fahrerfeld am Start
ContiSportAttack 3 mit Siegerpodest-Abo 31.05.2016 ContiSportAttack 3 mit Siegerpodest-Abo
Zweites GCC-Rennen in Triptis: Crossfahrer-Team von MotorradreifenDirekt.de belegt erneut gute Plätze 31.05.2016 Zweites GCC-Rennen in Triptis: Crossfahrer-Team von MotorradreifenDirekt.de belegt erneut gute Plätze
ContiSportAttack 3: Testsieger 2016 20.05.2016 ContiSportAttack 3: Testsieger 2016
Dunlop 2016 erfolgreich zurück in der IDM 20.05.2016 Dunlop 2016 erfolgreich zurück in der IDM

20 von 25 News (1 - 20)

Seite: [1] [2] >

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 11.11.2019 09:57