4D-Nano Design

Der Verschleiß und Abrieb der Reifen ist eine wichtige Thematik in der Forschung. Zahlreiche Reifenhersteller sind auf der Suche nach einer effizienten Gummimischung, mit der sich der bestehende Abrieb verringern und die Wirtschaftlichkeit erhöhen lässt. Falke hat dafür das 4D-Nano Design ins Leben gerufen. Bei der 4D-Nano Design Technologie handelt es sich um ein spezielles Programm, das im Bereich der Forschung bei Falke eingesetzt wird. Durch das Simulationsprogramm soll die Beschleunigung bei der Suche nach neuen Gummimischungen erfolgen. Das Programm ist so konzipiert, dass sich eine Analyse und Simulation der Reifenmaterialien durchführen lässt. Das 4D-Nano Design ist so konzipiert, dass auch die Nano-Ebene betrachtet werden kann. Dies macht es noch leichter zu erkennen, was als Auslöser für eine Wärmeentstehung oder auch Energieverluste sein können. Diese müssen reduziert werden. Mit Hilfe von neuen Materialmischungen ist das Ziel, die Reifen zu verbessern.


Durch das 4D-Nano Design soll es bei den Reifen zu einer noch besseren Bodenhaftung kommen. Diese bietet eine erhöhte Sicherheit beim Fahren auf der Straße. Zusätzlich dazu ist es das Ziel, die Wirtschaftlichkeit der Reifen zu erhöhen. Das kann unter anderem dadurch erreicht werden, dass der Abrieb verringert wird. Durch den Einsatz von 4D-Nano Design verspricht sich Falke schnellere Ergebnisse bei der Suche nach einer neuen Gummimischung.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

ReifenDirekt.de - ein Angebot der Delticom AG 13.08.2020 15:21